Die Bläserklasse

Was ist die Bläserklasse?
Bei der Bläserklasse handelt es sich um ein Kooperationsprojekt der Eugen-Gaus-Realschule und der Musikschule Heidenheim. Die Bläserklasse ist ein wählbares Angebot für Schülerinnen und Schüler, die in Klasse 5 neu an die EGR kommen.
Sie ist auf zwei Jahre festgelegt und wird in den Jahrgangsstufen 5 und 6 durchgeführt. In der Bläserklasse erlernen Schülerinnen und Schüler ein Blas- oder Rhythmusinstrument, erhalten Instrumentalunterricht an der Musikschule und spielen im Musikunterricht gemeinsam als Orchester.

Welche Instrumente kann mein Kind wählen?
Im Rahmen der Bläserklasse erlernen die Schülerinnen ein Blas- oder Rhythmusinstrument. Gewählt werden können:

  • - Querflöte
  • - Klarinette
  • - Altsaxophon
  • - Trompete
  • - Posaune
  • - Euphonium/Tenorhorn
  • - Tuba
  • - Schlagwerk (Schlagzeug, Stabspiele, usw.)


Bei der Einteilung der Instrumente lernen die Schülerinnen und Schüler alle Instrumente kennen, probieren diese aus und geben drei Wunschinstrumente an. Die Musik- und Instrumentallehrer teilen die Instrumente dann so zu, dass jedes Kind das Instrument lernt, für das es am besten geeignet ist. So stellen sich am schnellsten Erfolge ein und die Motivation bleibt hoch.

Wie findet der Unterricht in der Bläserklasse genau statt?
Neben zwei Stunden Musikunterricht an der EGR, die in erster Linie als Orchesterprobe stattfinden, erhalten die Schülerinnen und Schüler außerdem Instrumentalunterricht von ausgebildeten Instrumentallehrern der Musikschule Heidenheim. Der Instrumentalunterricht an der Musikschule dauert in der Regel 45 Minuten und findet in den Instrumentalgruppen statt, d.h. Schülerinnen und Schüler, die das gleiche Instrument gewählt haben, erhalten gemeinsam Unterricht. Bei weniger als drei Schülern ist die Unterrichtszeit etwas kürzer.


Welche Kosten sind mit der Bläserklasse verbunden?
Für eine Teilnahme an der Bläserklasse fallen von Oktober bis Juli (also 10 Monate pro Jahr) pro Monat 25€ an. Im Preis enthalten sind:

  • - Leihgebühren für das Instrument
  • - Versicherung des Instruments
  • - Instrumentalunterricht

Geringe weitere Kosten fallen beispielsweise für Noten, Rohrblätter und Ventilöl an. Nach zwei Jahren läuft der Vertrag aus. Auf Wunsch kann weiter Unterricht genommen werden. Die Kosten für Instrumentenmiete und Unterricht ändern sich dann.


Ich möchte mein Kind für die Bläserklasse anmelden – was muss ich tun?
Wenn Sie ihr Kind für die Bläserklasse anmelden möchten, geben Sie dies bitte bei der Anmeldung für die Klasse 5 mit an.  
Für alle Interessierten findet zudem ein Informationsnachmittag statt. Bei diesem Informationsnachmittag erhalten sie nochmals genauere Informationen zur Bläserklasse und können den Verantwortlichen der EGR und der Musikschule Ihre Fragen stellen. Außerdem lernen die Schülerinnen und Schüler bei diesem Informationsnachmittag die unterschiedlichen Instrumente kennen, probieren diese aus und geben ihre Instrumentenwünsche ab. Anmeldungen für den Instrumentalunterricht an der Musikschule erhalten Sie hier ebenfalls.

In diesem Jahr findet der Informationsnachmittag am 14.05.2019 um 18 Uhr im Raum 0.4 der EGR statt.

Die Bläserklasse wird durch Realschullehrer Hr. Hartmann und die Musikschule Heidenheim betreut.